Lackier- und Trocknungskabinen

Lackierkabinen für die Möbelbranchie sind meistens Kombinationen von separaten Lackier- und Trocknungskabinen. Die Größe der Lackierkabine wird dabei an die Anzahl der gleichzeitig arbeitenden Lackierer, die Teilegröße, die gewählte Lackiertechnologie und selbstverständlich an die Raumverhältnisse angepasst. Aus diesen Gründen haben die, für die Möbelbranche bestimmten, Lackierkabinen sehr unterschiedliche Abmessungen. Es ist noch nicht vorgekommen, dass wir in dieser Branche zwei Kabinen mit identischen Größen aufgestellt haben.

Die ASTHERM-Lackierkabinen werden so geplant, dass sie eine möglichst große Anwendungsvielfalt ermöglichen, deshalb haben wir die nutzbare Standardkabinenhöhe auf 3000 mm ausgelegt. Somit können in solchen Kabinen auch größere Teile lackiert werden, wie: Kommoden, Schränke, Theken, etc.
ASTHERM - Produzent Lackierwänden, Lackier- und Trocknungskabinen, Lackierkabinen, Trocknungskabinen, Vorbereitungszonen, Lackmischräumen - Lackier- und Trocknungskabine für die Möbelbranche

In den Lackierkabinen für die Möbelindustrie werden je nach Bedarf unterschiedliche Luftströme verwendet. Durch die Filtrationsdecke wird warme und reine Luft eingeblasen; somit atmet der Lackierer immer sauberer Luft. Die Filtrationsdecke kann sich unmittelbar über dem Lackierstand befinden, sie kann auch leicht versetzt sein. Die Staubluft wird durch denFußbodengitterrost – in einer Kabine mit vertikaler Luftzirkulation, durch Seiten-/Stirnwandfilter – in Kabinen mit Kreuzzirkulation, bzw. gleichzeitig durch Fußbodengitterrost und die Seiten-/Stirnwandfilter – in Kabinen mit kombinierter Luftzirkulation (vertikal und über Kreuz) abgezogen. Jede dieser Lösungen hat Vor- und Nachteile. Über die Wahl entscheiden wir mit dem Investor nach der Bestimmung der Art und der Anzahl der Lackierungen und der Vorteile, die aus den einzelnen Lösungen hervorgehen..

In der Lackiererei sind die Helligkeit und die Anordnung der Lichtquellen wichtig. Je nach Produktionsprofil bieten wir unterschiedliche Varianten an: vertikale Lampen, horizontale Lampen, auch in zwei und mehr Reihen, horizontale Lampen – Deckenlampen. Ähnlich wie im Falle der Lüftungsart schlagen wir hier, je nach Arbeitssituation, die passenden Lösungen vor.

Die Lüftungs- und Heizsysteme gewährleisten in den Normen enthaltene Sicherheitsparameter.Sie werden anhand von individuellen Vorgabenberechnet. Lufterhitzungssysteme: Ölbrenner, Gasbrenner, Heißwassersysteme. Zusätzlich können wir Rekuperationssysteme anwenden, die auf wartungsfreien Kreuzwärmetauschern mit einem Nennwirkungsgrad von bis zu 75% basieren.

Der mehr ausführlichen Informationen auf das Thema: Lackier- und Trocknungskabine für die Möbelbranche wir werden individuell geben - send zu uns ein ausfüllendes Formular:

Seit 2008 nehmen wir ununterbrochen am Programm „Rzetelna Firma“ (Zuverlässiges Unternehmen) in Polen teil. In dem Rahmen veröffentlichen wiederkehrend Informationen, die unsere Solidität bestätigen. Seit 2013 orientieren wir unsan dem  Qualitätsmanagementsystems ISO 9001:2008 – die Nummer unseres Zertifikats lautet: 12 100 45513 TMS.
Astherm Sp. z o.o.

Ustanów, ul. Sadowa 10
05-540 Zalesie Górne, Polska

KRS: 0000232042
NIP: 123-10-48-349
Nr konta: 09 1910 1048 2787 7758 1378 0001